Geldpolitik in Europa - Desaster oder Happy End?

Ch-psblog-geldpolitik-europa

Die Geldpolitik eines Landes beeinflusst deren unternehmerisches Umfeld, den Staatshaushalt und nicht zuletzt die Ersparnisse Privater. Die derzeit expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank EZB mit ultraniedrigen Zinsen hat dabei nicht nur einen Einfluss auf die Euroländer, sondern auch auf Volkswirtschaften wie die Schweiz. Eine der Folgen in der Schweiz sind beispielsweise die aktuellen Negativzinsen. Welche Auswirkungen eine solche Geld- und Zinspolitik haben, darüber spricht Deloitte’s Chefökonom Michael Grampp mit Prof. Dr. Gunther Schnabl im Deloitte Future Talk Podcast.

Continue reading

Posted on 12/06/2018 | 0 Comments

Smart City: Die intelligente Mobilität von morgen

Smart city - intelligente Mobilität der Zukunft

Eine «Smart City» ist eine datengetriebene Stadt, in welcher die Politik ein immer besseres Verständnis über das Befinden und den Zustand des von ihnen betreuten Gebiets hat. Dies schliesst auch das urbane Transportationssystem mit ein. Aber was bedeutet “smarte” urbane Mobilität für die verschiedenen Städte dieser Welt? Wie fortgeschritten sind die unterschiedlichen Städte mit diesem Konzept? Und welche nächsten Schritte können Städte unternehmen, um die «Zukunft der Mobilität» in den nächsten Jahren sicherzustellen?

Continue reading

Posted on 29/05/2018 | 0 Comments

Die digitale Innovationsfähigkeit der Schweiz: gut, aber nicht gut genug

Ch-blog-digital-innovation-banner

Im Vergleich mit den anderen OECD-Ländern schneidet die Schweiz bei der digitalen Innovationsfähigkeit insgesamt gut ab – sie liegt auf dem 8. Platz. Gleichwohl ist der Abstand zu den Spitzenplätzen relativ gross. Mit gezielten Massnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen liesse sich die digitale Innovationsfähigkeit der Schweiz und dadurch langfristig auch das Produktivitätswachstum und der Wohlstand des Landes erhöhen. Zu diesen Massnahmen sind etwa eine Stärkung der MINT-Fächer, eine bessere Verankerung von IKT-Kompetenzen und Unternehmertum in der Grundausbildung oder eine Senkung der regulatorischen Hürden zu zählen. Handlungsbedarf besteht zudem im Bereich E-Government, wo die Schweiz im Vergleich mit den anderen OECD-Ländern unterdurchschnittlich abschneidet.

Continue reading

Posted on 10/04/2018 | 0 Comments

Die Zukunft der Mobilität – eine Übersicht

Ch-blog-mobility-of-the-future-banner

Wird in einigen Jahren noch jemand ein Auto fahren oder werden alle Fahrzeuge autonom unterwegs sein? Wie verändert die Technologie unsere Umgebung? Was heisst es für Städte “smart” zu sein? Die 20. Ausgabe des Deloitte Review wirft einen Blick in Zukunft. Hier finden Sie die Übersicht der wichtigsten Artikel.

Continue reading

Posted on 3/04/2018 | 0 Comments

Direktor Schweiz Tourismus, Martin Nydegger

Ch-taxblog-martin-nydegger

Im Rahmen der Interviewserie teilen Persönlichkeiten aus der Schweizer Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien ihre Meinungen zu technologischen Entwicklungen, Erwartungen an die Schweizer Verwaltungen und empfehlen ihr Lieblingsbuch. Die Äusserungen und Meinungen in den Interviews sind persönlicher Natur. Im Rahmen der Serie beziehen Exponenten unterschiedlicher Organisationen und Parteien Stellung. Deloitte ist unabhängig, neutral und unterstützt keine politischen Institutionen.

Continue reading

Posted on 20/03/2018 | 0 Comments

USA Korrespondent SRG, Peter Düggeli

Ch-blog-peter-düggeli-banner

Im Rahmen der Interviewserie teilen Persönlichkeiten aus der Schweizer Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien ihre Meinungen zu technologischen Entwicklungen, Erwartungen an die Schweizer Verwaltungen und empfehlen ihr Lieblingsbuch. Die Äusserungen und Meinungen in den Interviews sind persönlicher Natur. Im Rahmen der Serie beziehen Exponenten unterschiedlicher Organisationen und Parteien Stellung. Deloitte ist unabhängig, neutral und unterstützt keine politischen Institutionen.

Continue reading

Posted on 6/03/2018 | 0 Comments

Nationalrätin SP, Min Li Marti

Ch-public-sector-min-li-marti-profile

Im Rahmen der Interviewserie teilen Persönlichkeiten aus der Schweizer Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien ihre Meinungen zu technologischen Entwicklungen, Erwartungen an die Schweizer Verwaltungen und empfehlen ihr Lieblingsbuch. Die Äusserungen und Meinungen in den Interviews sind persönlicher Natur. Im Rahmen der Serie beziehen Exponenten unterschiedlicher Organisationen und Parteien Stellung. Deloitte ist unabhängig, neutral und unterstützt keine politischen Institutionen. 

Continue reading

Posted on 1/03/2018 | 0 Comments

Blockchain als Chance für die öffentliche Verwaltung

Zug_mayor

Aussichten für das digitale Experiment in Zug

Die Stadt Zug ist das Zentrum des bekannten “Crypto Valleys”, in dem sich zahlreiche Blockchain Startups angesiedelt haben. Zug gilt in puncto öffentliche Verwaltung schweizweit als Vorreiter und innovativ. Wenn es nach ihrem Stadtpräsidenten Dolfi Müller geht, wird die Stadt bis Ende 2018 seinen Bürgern einen nachhaltigen Nutzen durch fortgeschrittene Digitalisierung schaffen. 

Continue reading

Posted on 6/02/2018 | 0 Comments

Staatssekretär SBFI - Mauro Dell‘Ambrogio

Mauro


Im Rahmen der Interviewserie teilen Persönlichkeiten aus der Schweizer Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien ihre Meinungen zu technologischen Entwicklungen, Erwartungen an die Schweizer Verwaltungen und empfehlen ihr Lieblingsbuch. Die Äusserungen und Meinungen in den Interviews sind persönlicher Natur. Im Rahmen der Serie beziehen Exponenten unterschiedlicher Organisationen und Parteien Stellung. Deloitte ist unabhängig, neutral und unterstützt keine politischen Institutionen.

Continue reading

Posted on 23/01/2018 | 0 Comments

VR-Präsident Greater Zurich Area AG, Balz Hösly

Balz_hosly

Im Rahmen der Interviewserie teilen Persönlichkeiten aus der Schweizer Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien ihre Meinungen zu technologischen Entwicklungen, Erwartungen an die Schweizer Verwaltungen und empfehlen ihr Lieblingsbuch. Die Äusserungen und Meinungen in den Interviews sind persönlicher Natur. Im Rahmen der Serie beziehen Exponenten unterschiedlicher Organisationen und Parteien Stellung. Deloitte ist unabhängig, neutral und unterstützt keine politischen Institutionen.

Continue reading

Posted on 11/01/2018 | 0 Comments

Schlüsselkompetenzen im digitalen Zeitalter

Automation_ps_blog

Entgegen der weit verbreitetenen Meinung hat die Automatisierung in den vergangenen Jahren mehr Stellen geschaffen als verdrängt. Nicht alle Industrien sind jedoch gleichermassen von der Automatisierung betroffen. Auch bestehen signifikante Unterschiede zwschen den einzelnen Kompetenzen, welche für einen Grossteil der neu geschaffenen Stellen bis 2030 relevant sein dürften. Die Deloitte Studie zur Automatisierung hat 120 Kompetenzen bezüglich der Zukunftssicherheit bewertet und auf einzelne Berufsgruppen angewendet, um das Beschäftingswachstum resp. den –rückgang zu prognostizieren.

Continue reading

Posted on 29/11/2017 | 0 Comments